Konten-Check24.deFinanz BlogBlog-Artikel › Sparbuch, Tagesgeld oder Festgeld

Sparbuch, Tagesgeld oder Festgeld

Das Sparbuch - Sparen für private Vorsorge

Viele möchten sich einen Traum erfüllen und sparen daher darauf hin, sich diesen auch zu erfüllen, wie zum Beispiel ein eigenes Haus, ein top Auto etc. Das Sparbuch bietet somit die einfachste Möglichkeit, schnell Geld anzulegen. Seit der Finanzkrise vertrauen immer mehr Menschen sich diesem an, obwohl es nur rund ein Prozent Rendite bietet. Allerdings muss man ebenfalls erwähnen, dass bei einigen Banken die Sparzinsen auch mit der Steigerung des Sparguthabens steigen. Es herrscht kein Mindestbetrag beim Sparbuch. Positiv zu erwähnen wäre, dass man jederzeit Geld einzahlen und abheben kann. Obwohl es eine geringe Verzinsung gibt, lohnt sich das Sparbuch kaum, denn wenn der Zins unter der jeweiligen Inflationsrate (Teuerungsrate) liegt, erwirtschaftet das Sparbuch negative Erträge. Was bedeutet, dass der Sparer jeden Tag Geld verliert.

Das Tagesgeld - Täglicher Zugriff, bessere Methode

Das Geld kann jeden Tag von einem Tagesgeldkonto abgehoben werden. Der Zinssatz liegt bei Direktbanken meist höher als bei Filialbanken. Darunter befinden sich auch einige Banken, die dem Kunden eine Zinsgarantie bieten, die allerdings für bestimmte Zeiträume gilt. Dazu sollte man erwähnen, dass dieses Angebot fast ausschließlich nur Neukunden offengelegt wird. Von diesem Konto können keine Daueraufträge oder andere Abbuchungen erfolgen.

Festgeld - Risikolos anlegen

Mit dem Festgeld, das auch Termingeld genannt wird, kann man einen bestimmten Geldbetrag zu einem festen Zinssatz über einen längeren Zeitraum anlegen. Dieses bietet sich vor allem an, wenn man das Geld möglichst risikolos anlegen möchte. Auch wenn man auf dieses Geld längere Zeit verzichten kann, lohnt es sich, dieses Konto anzulegen. Die längere Anlagedauer verspricht dementsprechend auch einen höheren Zinssatz. Im Gegensatz zum Tagesgeldkonto bleibt der Zinssatz gleich und richtet sich nicht nach Schwankungen der Marktzinsen. Eine Mindestanlage ist bei einem Festgeldkonto meist von Nöten. Bei den meisten Banken ist eine Dauer von mindestens 30 - 90 Tagen üblich. Nach oben hin ist die Dauer offen, allerdings liegt diese fast immer bei höchstens sechs Jahren. Wer ein Festgeldkonto bei einer deutschen Bank errichten lässt, ist über die Einlagensicherung der jeweiligen Bankenverbände abgesichert. Es fallen üblicherweise keine Kontogebühren an.

Fazit - Sparbuch, Tagesgeld oder doch Festgeld?

Nun fragt man sich, welche Investition wohl die günstigere ist. Das Sparbuch bietet eine gute Anlage, um das Geld für größere Investitionen oder auch die private Altersvorsorge zu nutzen. Allerdings sollte man auch bedenken, dass das Sparbuch negative Erträge erwirtschaftet, wenn der Zins unter der Inflationsrate liegt. In diesem Fall sollte eine Form gewählt werden, in der die Rendite die Inflationsrate übersteigt.Grundsätzlich ist zu sehen, dass man mit Tagesgeld nichts falsch machen kann. Man kann es jeden Tag abbuchen. Man kann es jederzeit auf ein anderes Konto verschieben, wenn dort höhere Zinsen locken und es eignet sich ebensogut für kleinere Beiträge.

Das Festgeld wird für den Anleger dann interessant, wenn dieser größere Summen an Geld anlegen kann und dieses auch will. Wer jedoch wirklich klug sein will, sollte bei beiden Konten ebenso die allgemeine Zinsentwicklung beobachten. So wird das Tagesgeld dann zum Ärgernis, wenn der Zinssatz eine größere Fahrt nach unten beginnt, wie es beispielsweise beim Ausbruch der Finanzkrise der Fall war. Wer sein Geld jedoch zur Hochzinsphase in Festgeld angelegt hat, kann sich über solche Zinsen freuen, von denen ein Neukunde nur träumen kann, jedoch ist dies eher eine Ausnahme.

 

Letzte News


Warning: Creating default object from empty value in /www/htdocs/w00ee33d/modules/mod_latestnews/helper.php on line 109

Warning: Creating default object from empty value in /www/htdocs/w00ee33d/modules/mod_latestnews/helper.php on line 109

Warning: Creating default object from empty value in /www/htdocs/w00ee33d/modules/mod_latestnews/helper.php on line 109

Warning: Creating default object from empty value in /www/htdocs/w00ee33d/modules/mod_latestnews/helper.php on line 109

Warning: Creating default object from empty value in /www/htdocs/w00ee33d/modules/mod_latestnews/helper.php on line 109

Tagesgeld- und Girokonto:

Das suchen unsere Besucher:

Einen kostenlosen und unabhängigen Tagesgeld Vergleich der vielen Anbieter im Internet, sowie einen unabhängigen Girokonto Vergleich.

Der Blog von Konten-Check24.de informiert über allgemeine Finanzthemen wie zum Beispiel geschlossende Immobilienfonds.

Werbung