moneYou Tagesgeldkonto

Am 4.7. betritt mit der niederländischen Großbank ABN AMRO ein Akteur den deutschen Markt für Tagesgeldkonten, der sich vorgenommen hat, einen Teil des Anlagemarktes zu erobern. Dazu bietet ABN AMRO auf dem moneYou-Tagesgeldkonto einen Zinssatz von 2,10%, der zu den höchsten zur Zeit angebotenen gehört. Während viele Banken Neukunden mit überdurchschnittlichen Konditionen locken, verspricht moneYou dieselben Konditionen auch Bestandskunden zu gewähren. Dies ist nicht selbstverständlich, wenn man sich die Bedingungen mancher Mitbewerber anschaut.

Risikoeinschätzung des moneYou Tagesgeldkontos

Tagesgeld wird, ebenso wie Festgeld, über die gesetzliche Einlagensicherung bis zu einer Anlagesumme von 100.000€ zu 100% abgesichert und kann damit als risikolos gelten. Diese Regelung besteht EU-weit, also auch für die niederländische ABN AMRO-Bank.

Anlageform Tagesgeld

Das besondere am Tagesgeld ist, dass der Anlagebetrag täglich verfügbar ist. Dabei entstehen bei einer spontanen Abhebung, um etwa eine plötzlich notwendige Investition zu tätigen, keinerlei Zinsverluste, wie dies beim Festgeld der Fall ist.

Kontodetails bei moneYou

Das moneYou-Tagesgeldkonto wird online geführt und benötigt ein Referenzkonto (in der Regel ist dies ein sowieso bestehendes Girokonto). Es ist vollständig kostenlos: Es entsteht keine Grundgebühr, Transaktionen sind gratis.

Beantragen Sie jetzt Ihr neues MoneYou Tagesgeldkonto

Die Zinsen werden quartalsweise gutgeschrieben. Dies ist ein geringfügiger Nachteil im Vergleich zur monatlichen Verzinsung, weil für jeweils zwei Monate eines Quartals keine Zinseszinsen anfallen, ist aber in der Branche nicht unüblich. Angesichts der 2,10% Jahreszins ist dies hinnehmbar. Allerdings muss der Anleger beachten, dass MoneYou keine Zinsgarantie gibt - sollten die Marktzinsen stark fallen, würde auch der MoneYou-Tagesgeldzins fallen. Dies ist aber gegenwärtig nicht zu erwarten - mehr dazu im Fazit.

Der Anlagehöchstbetrag liegt bei 1.000.000€ - dies könnte für Anleger mit größeren verfügbaren Beträgen lukrativ sein. Die meisten Mitbewerber gewähren ihre attraktiven Tagesgeldkonditionen nur bei Beträgen bis zu 50.000€, manche sogar nur bis 20.000€. Die Anmeldung selber ist denkbar einfach. Nach der Eingabe der Nutzerdaten wird das Konto direkt erstellt. Die ausgefüllten Unterlagen werden anschließend per PostIdent-Verfahren an der nächsten Poststelle überprüft und versandt. Danach ist das Konto vollständig nutzbar und jederzeit online verfügbar. Das eingehende Kapital wird direkt ab dem ersten Tag verzinst.

Umwandlung in Festgeld

MoneYou bietet die Einrichtung von Festgeldanlagen an; diese werden mit höheren Zinssätzen (je nach Laufzeit) verzinst. Wer sicher weiß, dass seine Anlage in den nächsten 6, 12 oder 24 Monaten nicht verfügbar sein muss, kann diese Anlageform wählen. Es gilt allerdings zu bedenken, dass das Tagesgeldkonto bei steigenden Marktzinssätzen ein Festgeldkonto einholen oder sogar überholen kann. Angesichts der gegenwärtigen Marktaussichten gilt es zumindest, eine derartige Entscheidung intensiv zu überdenken. Wer mit steigenden Marktzinsen rechnet, kann sein Geld beruhigt auf dem Tagesgeldkonto parken.

Beantragen Sie jetzt Ihr neues MoneYou Tagesgeldkonto

moneYou Zielsparen-App
Darüber hinaus bietet MoneYou das sogenannten Zielsparen an. Dazu hat MoneYou eine App entwickelt, in der man verschiedene Sparziele benennen kann (zum Beispiel: Motorrad, 5000€). Dazu gibt man das Zieldatum an, zu dem man das Sparziel erreichen möchte. Die App berechnet daraufhin die notwendige Sparrate inkl. möglicher Sonderzahlungen. Bei Erreichen des Sparziels versendet die App eine Meldung per e-Mail. Die App ist bislang für iOS (Apple), Android, Blackberry und Windows kostenlos erhältlich.
Fazit über das moneYou Tagesgeld
Das MoneYou-Tagesgeldkonto gehört derzeit zu den attraktivsten am Markt. Die Anlage kann als risikolos gelten. Der Zinssatz übertrifft den der meisten Wettbewerber: Es ist deutlich zu erkennen, dass sich hier ein neuer Mitbewerber am Markt seine Anteile verschaffen will, der daher bereit ist, den Anlegern überdurchschnittliche Konditionen einzuräumen. Angesichts der flexiblen, am Marktniveau orientierten Zinsgestaltung von MoneYou könnten andere Konten mit Zinsgarantie bei ungünstigen Marktaussichten attraktiver sein. Dies ist gegenwärtig und auch perspektivisch für die nächsten Monate nicht zu erwarten; es gilt unter Marktbeobachtern als praktisch sicher, dass die Zinsen weiter steigen, so dass die variable Zinsanpassung keinesfalls ein Nachteil für den Anleger sein wird.

Beantragen Sie jetzt Ihr neues MoneYou Tagesgeldkonto

zurück zum Tagesgeld Vergleich.

 

Letzte News


Warning: Creating default object from empty value in /www/htdocs/w00ee33d/modules/mod_latestnews/helper.php on line 109

Warning: Creating default object from empty value in /www/htdocs/w00ee33d/modules/mod_latestnews/helper.php on line 109

Warning: Creating default object from empty value in /www/htdocs/w00ee33d/modules/mod_latestnews/helper.php on line 109

Warning: Creating default object from empty value in /www/htdocs/w00ee33d/modules/mod_latestnews/helper.php on line 109

Warning: Creating default object from empty value in /www/htdocs/w00ee33d/modules/mod_latestnews/helper.php on line 109

Tagesgeld- und Girokonto:

Das suchen unsere Besucher:

Einen kostenlosen und unabhängigen Tagesgeld Vergleich der vielen Anbieter im Internet, sowie einen unabhängigen Girokonto Vergleich.

Der Blog von Konten-Check24.de informiert über allgemeine Finanzthemen wie zum Beispiel geschlossende Immobilienfonds.

Werbung