Konten-Check24.de › Tagesgeldkonto

Tagesgeldkonto

Tagesgeldkonto

Maximale Sicherheit, hohe Zinsen und eine tägliche Verfügbarkeit des Guthabens machen ein Tagesgeldkonto zur idealen Anlageform für jedermann. Bei uns können Sie die verschiedenen Angebote bequem vergleichen und online ein Tagesgeldkonto eröffnen.

Ein Tagesgeldkonto ist die perfekte Anlageform für Menschen, die ihr Geld gewinnbringend anlegen möchten und dennoch flexibel bleiben wollen. Denn wie der Name Tagesgeld bereits vermuten lässt, kann man hierbei täglich über sein Erspartes verfügen. Auf diese Art und Weise bietet ein Tagesgeldkonto dem Sparer ein hohes Maß an Freiheit und Flexibilität, sodass auch spontane Anschaffungen kein Problem darstellen.

tagesgeldvergleich

Die traditionelle Form, das Sparbuch

Trotzdem ist das Sparbuch bis heute die traditionelle Form der Geldanlage im Gegensatz zum Tagesgeldkonto, da dieses den Kunden am sichersten erscheint. Die entsprechende Bank oder Sparkasse offeriert den Anlegern einen bestimmten Zinssatz, der stets unverändert bleibt. Selbst wenn das jeweilige Geldinstitut insolvent wird, gehen die Spareinlagen nicht verloren, sodass Inhaber eines Sparbuchs kein Risiko eingehen. Aber nur die wenigsten wissen, dass auch das Guthaben eines Tagesgeldkonto bis zu einer Summe von 20.000 Euro durch die Einlagensicherung sicher ist.
arrow2Vergleichen Sie die Sicherheit der diversen Tagesgeldkonten im Tagesgeld Vergleich

tagesgeldkonto

Tagesgeldkonto - Sichere Geldanlage

Ein gewöhnliches Girokonto zeichnet sich selbstverständlich ebenfalls dadurch aus, dass der Inhaber jederzeit über sein Guthaben verfügen kann und selbst bei der Insolvenz seiner Bank oder Sparkasse abgesichert ist. Somit stellt sich für viele Menschen die Frage, warum sie überhaupt ein Tagesgeldkonto eröffnen sollten. Der entscheidende Vorteil einer solchen Geldanlage besteht darin, dass das Guthaben vom Tagesgeldkonto besonders hoch verzinst wird und somit Gewinne erwirtschaftet.

Kurze Anlagedauer - Hohe Zinsen

Die Zinsen für ein Tagesgeldkonto liegen derzeit bei durchschnittlich etwa 2,00% p.a. und machen ein solches Konto zu einer äußerst lukrativen Anlageform. Häufig garantieren die Geldinstitute einen besonders hohen Zinssatz für einen gewissen Zeitraum, sofern das Guthaben eine bestimmte Summe nicht übersteigt. Wer also eine kurzfristige Anlagemöglichkeit mit maximaler Flexibilität sucht, sollte am besten sofort ein Tagesgeldkonto eröffnen. Schließlich befindet sich der Zinssatz für ein solches Konto momentan auf Rekordniveau und verspricht somit eine beträchtliche Rendite.

tagesgeldvergleich

Hohe Zinsen auf das Tagesgeldkonto

Profitieren Sie also noch heute von besonders hohen Zinsen und eröffnen Sie online ein Tagesgeldkonto. Unser kostenloser Vergleich von Tagesgeld gibt Ihnen eine Übersicht über die Konditionen der diversen Geldinstitute und unterstützt Sie bei der Wahl des perfekten Tagesgeldkontos.

Tagesgeldkonto Vergleich

Fast jeder Mensch hat schon einmal vom Eigenheim geträumt. Doch nur die wenigsten können sich diesen Traum auch so ohne Weiteres erfüllen. Hier wird es fast immer notwendig, ein Baudarlehen abzuschließen. Doch hier ist Obacht geboten, denn die Bauzinsen sind je nach Bank teilweise extrem unterschiedlich. Das heißt, mitunter kann man hier durchaus den einen oder anderen Euro einsparen, wenn man die Baudarlehen Zinsen miteinander vergleicht. Denn in den meisten Fällen ist die eigene Hausbank (mit dem Tagesgeldkonto)der gänzlich ungeeignete Ansprechpartner für ein solches Baudarlehen. Hier erhalten Sie ausführliche Informationen über Investment Fonds.

Mit dem Tagesgeldkonto lässt sich beliebig lange sparen – ob kurzfristig, um beispielsweise das Geld vorübergehend vom Girokonto auf das besser verzinste Tagesgeldkonto zu transferieren, oder langfristig. Selbstverständlich können auch mehrere Tagesgeldkonten eröffnet werden, die parallel geführt werden können. Dann kann das Kapital immer wieder auf das Tagesgeldkonto umgeschichtet werden, das derzeit die meisten Zinsen einbringt. Der Freistellungsauftrag sollte dann natürlich immer wieder aufs Neue angepasst werden.

Der große Unterschied beim Tagesgeldkonto zum Festgeldkonto ist die Anlagedauer. Das Tagesgeldkonto hat keine Anlagedauer. So kann der Anleger jederzeit und jeden Tag auf das angelegte Tagesgeld zugreifen. Daher stammt auch der Name Tagesgeldkonto. Beim Festgeldkonto hingegen muss der Anleger sein Geld für eine gewisse Anlagedauer auf dem Konto lassen und bekommt den zum Start vereinbarten Zinssatz. In der Zwischenzeit könnte die Verzinsung auf das Tagesgeldkonto aber wieder steigen.

 

Letzte News


Warning: Creating default object from empty value in /www/htdocs/w00ee33d/modules/mod_latestnews/helper.php on line 109

Warning: Creating default object from empty value in /www/htdocs/w00ee33d/modules/mod_latestnews/helper.php on line 109

Warning: Creating default object from empty value in /www/htdocs/w00ee33d/modules/mod_latestnews/helper.php on line 109

Warning: Creating default object from empty value in /www/htdocs/w00ee33d/modules/mod_latestnews/helper.php on line 109

Warning: Creating default object from empty value in /www/htdocs/w00ee33d/modules/mod_latestnews/helper.php on line 109

Tagesgeld- und Girokonto:

Das suchen unsere Besucher:

Einen kostenlosen und unabhängigen Tagesgeld Vergleich der vielen Anbieter im Internet, sowie einen unabhängigen Girokonto Vergleich.

Der Blog von Konten-Check24.de informiert über allgemeine Finanzthemen wie zum Beispiel geschlossende Immobilienfonds.

Werbung